Postkolonialismus – Und was dann?

Mehr...

Einladung zur DGMW – Jahrestagung 2018

Herzliche Einladung zur DGMW – Jahrestagung 2018 vom 10.-12. September 2018 im Tagungshotel Auf dem Heiligen Berg, Wuppertal Postkolonialismus – und was dann? Postcolonial Studies haben die wissenschaftliche Diskussion in den letzten 40 Jahren befruchtet, auch in Theologie und Missionswissenschaft. Zu den Erträgen zählen etwa eine Revision der Missionsgeschichte, Theologiebildungen im Globalen Süden, neue Perspektiven…

Mehr...

Bericht der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Missionswissenschaft

BILD 1 Die diesjährige Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Missionswissenschaft (DGMW) fand am 05.-07. Oktober 2017 in Kooperation mit dem Internationalen Institut für Missionswissenschaftliche Forschungen (IIMF) in Münster (Akademie Franz Hitze Haus) unter dem Titel Transnationale Missionarische Bewegungen statt. Für das IIMF sprach Prof. Dr. Klaus Vellguth (Missio, Aachen) ein Grußwort, für die DGMW führte…

Mehr...

Transnationale missionarische Bewegungen 05.-07. Oktober 2017 – Herzliche Einladung!

Herzliche Einladung zur Jahrestagung der DGMW und des IIMF:   Download Anmeldeformular

Mehr...

Essen im Religionskontakt – zwischen Nähe und Distanz

(Essenvorbereitung in einem Sikh-Tempel, Foto: Gudrun Löwner) Vom 06.-08. Oktober 2016 fand in der Evangelischen Akademie Meißen die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Missionswissenschaft (DGMW) unter dem Titel Essen im Religionskontakt – zwischen Nähe und Distanz statt. Thematisch ging es darum, dass in vielen Gesellschaften das Maß an kulturell-religiöser Pluralität zunimmt und sich damit auch…

Mehr...

80. Geburtstag von Theo Sundermeier

Im September dieses Jahres lud Prof. Dr. em. Theo Sundermeier, ehemaliger Lehrstuhlinhaber des Faches Religions- und Missionswissenschaft an der Universität Heidelberg und langjähriger Vorsitzender der DGMW, seine Schüler/innen ein, um mit ihnen seinen 80. Geburtstag zu feiern.

Mehr...