„Climb High Mountains“

Evangelisch-Lutherisches Missionswerk Leipzig

Englischsprachiges Symposium 29./30. Oktober 2021

Das Symposium erinnert an ein Ereignis vom 20. Oktober 1896, als sieben Zivilisten der Leipziger Mission – unter ihnen die Missionare Ewald Ovir und Karl Segebrock – ums Leben kamen. Anlässlich der 125. Jährung werden die kolonialen Verwicklungen der Leipziger Mission in postkolonialen Perspektiven in den Blick genommen

Nähere Angaben zusammen mit einem Programmentwurf finden Sie hier.